Sinfonieorchester

Sinfonieorchester

Unser Sinfonieorchester (zur Zeit ca. 70 Streicher, Holz- und Blechbläser, Pauke – von 8 bis 20 Jahren) spielt schon über viele Jahre ein buntes, anspruchsvolles Programm mit Konzerten, Sinfonien, Chor und Bühnenwerken sowie Jazz- und Filmmusik.

Die weniger Fortgeschrittenen nehmen an den Proben der leichter spielbaren Sätze und Werke teil und spielen diese auch in den Konzerten mit.

Ein Kennenlernen in einigen Proben ist immer möglich; danach kann sich jeder entscheiden, ob er verbindlich an einer Probenphase mit Konzert(en) von 3 bis 5 Monaten teilnehmen möchte.

Mit Jugendlichen aus über 10 Bonner Schulen sind wir eines der größten Jugendorchester im Bonner Raum. Wir geben 3 große Konzerte und weitere kleine im Schuljahr und wirken im Rahmen des Bonner Beethovenfestes mit. In unserer Partnerschaft mit der Kölner Musikhochschule bereichern Gastdirigate unsere Arbeit. Zusätzlich werden gelegentlich Workshops mit prof. Musikern angeboten.

Wir proben immer am Donnerstag von 16.30 bis 19:30 Uhr und unternehmen ein- bis zweimal im Schuljahr verbindliche Probentage in der Eifel oder im Sauerland. Wir haben Partnerchöre im europäischen Ausland, mit denen wir während gegenseitiger Besuche größere Werke gemeinsam aufführen (z.B. Frascati bei Rom, Alba Julia in Rumänien).

Für die Mitwirkung im Sinfonieorchester erheben wir eine Kursgebühr von 60 € pro Jahr und Familie. Die Orchestermitglieder sind aufgefordert, für zwei Konzerte pro Spielzeit Ticket Sponsoren zu finden.

 

 

Jeden Do. 16.30 – 19.30 Uhr
(während der Schulzeit)
Kirche Aloisiuskolleg
ca. 8-20 Jahre
60 Euro pro Jahr und Familie

Bei Interesse bitte Anfragen und Interessenbekundungen an:

Robert WittbrodtRobert Wittbrodt
email hidden; JavaScript is required


Paul SchendzielorzPaul Schendzielorz
email hidden; JavaScript is required
Kursleiter: Robert Wittbrodt und Paul Schendzielorz (beide Lehrer am Aloisiuskolleg)